Trompete

Trompete

MSLU Instrumentenvorstellung:
Die Trompete

Die Trompete ist ein hohes Blechblasinstrument das zylindrisch gebaut ist. Die Luft wird durch ein Mundstück in das Instrument hineingeblasen. Die durch die Lippen ausgelöste Schwingung wird durch das Kesselmundstück ins Innere geleitet und erzeugt den Ton der Trompete. Die Rohrlänge der B-Trompete, welche am häufigsten verwendet wird, beträgt 134cm. Die Trompete wird im klassischen Orchester als Solo- und Begleitinstrument, in Blechblasformationen und Blasmusik sowie im Jazz, Rock-Pop und in Funkbands gespielt. Trompete spielen kann ab ca. sieben Jahre gelernt werden.


Schauen Sie sich die Videos an und lassen Sie sich inspirieren. Wir beraten Sie auch gerne telefonisch unter 081 322 59 30 (Mo, Di, Mi) oder via E-Mail info@mslu.ch 

Gerne bieten wir bei Bedarf auch Schnupperstunden an. Diese können auch per Videochat vereinbart werden. 

Wir freuen uns auf Sie! 

 

Bitte beachten Sie:

An- und Abmeldetermine für das neue Semester/Schuljahr sind jeweils der 31. Mai und 30. November. 

Lehrpersonen