Sologesang

Sologesang

  • Empfohlen ab 10 Jahren

„Das älteste, echteste und schönste Organ der Musik, das Organ, dem unsere Musik allein ihr Dasein verdankt, ist die menschliche Stimme.“Richard Wagner

Der Körper ist das Instrument des Sängers. Unsere Stimme in Verbindung mit dem Körper gibt uns Ausdruck und Persönlichkeit. Darum ist der Gesangsunterricht neben der Ausbildung der Stimme immer auch Arbeit am Menschen, an seinem Körper und seiner Persönlichkeit, um zur vollen Entfaltung zu gelangen.

Singen ist eine Art, der Seele und dem eigenen Innern Ausdruck zu geben.

Was erwartet den Schüler im Gesangsunterricht:

  • Körperwahrnehmung und Körperschulung
  • Atemübungen
  • Gesunder Umgang mit Sprech- und Singstimme
  • Stimmbildungsübungen
  • Anregung zum aktiven Hören
  • Erarbeitung von Literatur in allen Stilen
  • Korrepetition (Singen mit Klavierbegleitung)
  • Klassenabende und Möglichkeit zur Teilnahme an Konzerten

Der Unterricht findet einmal wöchentlich oder je nach Vereinbarung statt. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Kinder sowie Erwachsene sind herzlich willkommen!

Die Tarife können hier eingesehen werden.