Musikalische Grundschule (1. Klasse)

Musikalische Grundschule (1. Klasse)

In der Musikalischen Früherziehung (2. Kindergartenjahr) und Musikalischen Grundschule (1. Klasse) setzt sich das Kind erlebend, erfahrend und begreifend mit den vielfältigen Erscheinungsformen der Musik auseinander. Im Rahmen vom inhaltlichen Schwerpunkt Singen und Sprechen spielen auch noch weitere Kompetenzen wie Bewegen, Zeichnen, Notieren und das Orff’sche Instrumentarium eine wichtige Rolle. Durch die Verbindung von Musik und Bewegung als wesentliche Elemente der Musikalischen Früherziehung und Grundschule entwickeln die Kinder ihr persönliches Ausdruckspotenzial in Musik und Bewegung. In diesem Unterrricht sollen sowohl Freude und kreatives Spiel als auch aktive Auseinandersetzung mit Singen im Vordergrund stehen. Dieser Unterricht ist eine gute Vorbereitung für die weitere musikalische Laufbahn.

Die Tarife können hier eingesehen werden.

Lehrkräfte

Catrina Juon
Kompetenzen:
  • Musikalische Früherziehung (2. Kindergarten)
  • Musikalische Grundschule (1. Klasse)
  • Bambusflöte